Start Hr. Prim. Dr. Thomas Maca

Hr. Prim. Dr. Thomas Maca

Innere Medizin: Angiologie / Gefäßkrankheiten
Leiter der Angiologie und Kardiologie an der Klinik für Innere Medizin Evangelisches Krankenhaus Wien

Adresse: Gonzagagasse 1/1, 1010 Wien

Tel: +43-1-533 14 39

Fax: +43-1-533 21 84

Webseite: www.dr-maca.at

  • Primarius für Innere Medizin am Evangelischen Krankenhaus Wien, Abteilung für Angiologie und Kardiologie, Station 2C.

  • Assistenzprofessor, Univ.Kl. f. Innere Medizin, Abt.f. Angiologie bis 2005, seit 2006 Lektor an der Medizinuniversität Wien.

  • Spezialisierung in Angiologie: Farbkodierte Duplexsonografie, Angiografie, Gefäßdehnungen bzw. PTA inkl. Stentimplantation.

    Unter Herz- und Kreislauf-Erkrankungen ist eine große Gruppe von Krankheiten zusammengefasst, die das Herz oder die Gefäße des restlichen Körpers (Arterien) betreffen. Die Angiologie-die Lehre von den Blut- und Lymphgefäßen befasst sich speziell mit der Vorsorge, der Früherkennung und der Behandlung von Gefäßerkrankungen. Arterien-erkrankungen und Venenleiden wie Arteriosklerose oder Krampfadern sind Volkskrankheiten, die Millionen von Menschen betreffen. Die Folgen, wie Schlaganfall, Herzin-farkt oder Lungenembolie können tödlich sein. Arterien, Venen und Lymphgefäße auf vielfältige Weise können erkranken. Auf diesen Seiten finden Sie einen Überblick über die häufigsten Erkrankungen und ihre Behandlung. Wir möchten Ihnen mit diesem Service Informationen über unsere Ordination zur Verfügung stellen.